nichts gefunden

Prozesssimulation

Prozesssimulationsprogramme sind ein wichtiges Werkzeug für die zuverlässige Dimensionierung neuer Produktionsanlagen und ihre effiziente Nutzung während der gesamten Betriebsdauer. POLYMETRIX verfügt über umfassendes Datenmaterial zu Materialeigenschaften. Weitere Informationen zu spezifischen Materialeigenschaften erhalten wir aus unserem Labor. Dort verarbeiten wir die Kundenproben möglichst ähnlich wie die tatsächlich gewünschten Prozessbedingungen.

Zusammen mit dem Know-how und der Erfahrung unserer Prozessingenieure bilden diese Ergebnisse die Basis für die Konzipierung zukünftiger und bestehender Anlagen.

POLYMETRIX nutzt ein modernes thermodynamisches Simulationsprogramm mit integrierten eigenentwickelten Modellen für verschiedene Prozessaspekte wie Gas-Feststoffwärmeaustausch, Kristallisation, Trocknung und Polykondensationsreaktionen.

Die Modelle werden regelmässig mit Daten aus kommerziellen Anlagen aktualisiert.

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

verstanden